Rhönmotor
Rhönmotor

HISTORIE

1984 wurde die Firma MOTOKRAM GmbH in Fulda gegründet.
Zuerst handelte man nur mit gebrauchten Fahrzeugen, Umbauten, Bekleidung und Zubehör.
1990 wurde Motokram dann YAMAHA-Vertragshändler. 2009 übernahmen Axel und Melanie Wieden die Firma. Axel, Kfz-Meister und Betriebswirt aus Solingen und zehn Jahre Geschäftsführer bei VW und AUDI, machte sein leidenschaftliches und vielseitiges Hobby zum Beruf. Melanie leitet die kaufmännische Abteilung der Firma und organisiert die Events.

Seit August 2011 Victory Vertragshändler. Im April 2012 folgte dann der Polaris Vertrag. September 2012 wurden wir zum Victory Händler des Jahres ausgezeichnet.
Ende 2012 wurden wir vom Vogel Verlag Bike and Business zum
Top Five Motorrad Händler des Jahres gewählt. 2013 erfolgte die Umbenennung in Rhönmotor.

2012 wurden wir vom Bike und Business zum Top 5 Händler gewählt. Auch 2013 haben wir es wieder geschafft. Platz 3 Motorradhändler des Jahres und Platz 1 Victory Händler des Jahres.

Seit 2014 sind wir ein reines Familienunternehmen und haben uns
auf die Marken Indian und Victory spezialisiert.
Wir gehören seit 2011 zu den stärksten Händlern in Deutschland
und freuen uns auf ein weiteres gesundes Wachstum mit den Bikes.

2015 fand dann der Umzug in die eigene Immobilie nach Flieden an der A66 statt.
Dort können wir Indian und Victory auf 600 m2 in angemessenem Ambiente präsentieren und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Polaris Konzern.

 

© 2013. Alle Rechte vorbehalten. Impressum.